Chronik der Ortsgruppe Gaugrehweiler

Freitag, 29.11.1974 

Die PWV Ortsgruppe Gaugrehweiler wurde am Freitag, den 29.11.1974 gegründet. Der Verein startete damals mit 10 Familien als Mitgliedern:

  • Frau Ruth Weis
  • Frau Elfriede Funk
  • Familie Alfons und Hedwig Engel
  • Familie Willi und Ilse Schmidt
  • Familie Edwin und Inge Antweiler
  • Familie Willibald und Johanna Baldauf
  • Familie Arthur und Waltraud Hill
  • Familie Kurt und Martha Loewe
  • Familie Otmar und Helmi Sittel
  • Familie Armin und Ruth Schäffling

Mittwoch, 01.01.1975 

Der Ortsverein wurde vom Hauptverband in Neustadt offiziell anerkannt und man konnte sich fortan Ortsgruppe Gaugrehweiler des Pfälzerwaldvereins nennen.

1976

1976 gab Frau Weis aus gesundheitlichen Gründen das Amt der ersten Vorsitzenden an Armin Schäffling ab.

1977 

Stiftung der Vereinsfahne duch Frau Weigant.

1979

Dieser wiederum gab es aus beruflichen Gründen 1979 an Herrn Kurt Loewe ab.

1980

Seit 1980 werden Mehrtagesfahrten durchgeführt. Damals zu Pfingsten und mit dem eigenen PKW.

1982

Als dieser im Jahr 1982 verstarb übernahm Armin Schäffling das Amt wieder und führte den Verein bis 1995.

1985

Die Mehrtagesfahren finden ab jetzt in den Herbstferien statt und werden mit dem Bus durchgeführt.

1996

Seit 1996 liegt die Leitung bei Thomas Theißinger.

2005

Erster Webauftritt im Jahr 2005.
Zur Zeit zählt der Verein 45 Mitgliedsfamilien.

August 2013

Aktualisierung des Webauftritts.